DAS ZIEL

Unsere Welt gestalten wir nicht mit Worten alleine. Mit dem Projekt "B├╝rgerkraftwerk Freiberg" wird auf nachhaltige Weise Strom produziert und die Umwelt von Luftschadstoffen entlastet. Pro Jahr werden ca. 25 Tonnen CO2 eingespart.

Dies ist ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz im Sinne der
lokalen Agenda 21:  Global denken, lokal handeln.

 

Unterricht ├╝ber SolarenergieDie Sch├╝ler der Clemens Winkler Schule k├Ânnen die Messdaten der Solarstromanlage im Unterricht auswerten. Auf diese Weise werden sie an die zukunftsf├Ąhige Technologie der Solarstromerzeugung herangef├╝hrt.














Photo: Ulf Dahl/Freie Presse

Durch diese Anlage kann die Stadt Freiberg in der Solarbundesliga einige Pl├Ątze aufsteigen.